Markiert: Am Ball bleiben

0

Schiri lobt: Das halbe Dorf ist am Start

Dem Motto „Am Ball bleiben“ blieb das Zehntfest bis zum Schluss treu. Pastor Jens Seliger schaffte es gestern früh sogar, die Predigt auf die verbindende Kraft des Ballsports zu münzen, bevor er die Gottesdienstbesucher zum Open-Air-Frühstück einlud, in dessen Verlauf die Kicker-Sieger gekürt wurden: Sie heißen „Steinkreis“, „Die 96 Prozentigen“ und „Die 12 Klinken 6“.

1

„Am Ball bleiben!“ dauert nicht nur 3 Tage lang.

3 Tage krökeln in Kirchhorst mit vielen Kröklern und Zuschauern.

„Am Ball Bleiben!“, das heisst Ausdauer haben, ein Ziel kontinuierlich verfolgen oder eine gemeinsame Idee oder Sache nicht aufgeben. So kann man das Motto des Krökel-Turniers in Kirchhorst weiter fassen. 23 Teams haben Ausdauer gezeigt und sind einem gemeinsamen Ziel gefolgt. Viele Gäste haben die Tischfussballteams kräftig unterstützt und ausgiebig unter einem Dach gefeiert.

Karneval in Rio findet auch in Kirchhorst statt

Ein farbenprächtiger Rausch aus Federn, Boas und glitzernden Samba-Kostümen als besondere Attraktion.

Die Tanzformation SAMBA COR DO BRASIL wird am 01. September 2012 im Rahmen unser Veranstaltung „Am Ball bleiben!“ auftreten. Die Formation besteht aus 10 Künstlern: Samba Tänzerinnen und Tänzer, Capoeira Kampftänzer und Trommler. Alle Künstler sind brasilianischer Abstammung und präsentieren sich in prachtvollen original Sambakostümen, die in Rio de Janeiro handgefertigt wurde.

0

Zehntfest in Kirchhorst sucht Mannschaften

Hallo liebe Kirchhorster,

das Zehntfest-Team sucht aktive Kirchhorster, die Spaß haben, sich in zwei verschiedenen Disziplinen mit anderen Mannschaften in Turnierform zu messen.

Gesucht werden Mannschaften mit mindestens 6 Spielern (oder mehr als Auswechselspieler), die sich aus Vereinen, Straßen, Familien, oder anderen Vereinigungen zusammen setzen (z.B. Ortsrat, Feuerwehr, SSV Kirchhorst Tennis, Team Glockenheide o.ä.).